Erlebnispädagogik und Outdoortraining

Du möchtest an der Kommunikation in Deinem Team arbeiten? Oder überhaupt erstmal ein Team formen und allen Mitgliedern Wertschätzung und Anerkennung für all ihr Unterschiedlichkeiten geben? Dann lass uns gemeinsam raus gehen, gewohnte Umgebungen und Strukturen verlassen und durch spannende Problemlöseaufaben, Naturerfahrungen und Kommunikationsübungen ein beschwingtes Gefühl für die Gruppe kreieren.

Wir werden uns verschiedener Methoden der Erlebnis- und Wildnispädagogik bedienen und mit möglichst wenig Materialaufwand bleibende Erfahrungen erschaffen.

Mögliche Inhalte: Stärken der einzelnen Personen erkennen und fördern, Projektaufgaben, Teilen von Gedanken und Gefühlen in Gesprächskreisen, körperliche Herausforderungen, Wahrnehmungsübungen, Kommunikationstraining, Konflikte erkennen und aufarbeiten.

Geeignet für: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Vereine, Firmen, Teams. Kleingruppen bis zu 12 Personen. Bei größeren Gruppen weitere Betreuungsperson nötig.

Dauer: 2 Stunden bis 7 Tage

Kosten: individuelle Absprache

Aktuell: Weiterbildung in Kooperation mit dem Bildungszentrum DRK MV: „Erlebnispädagogik – ein Einblick“ 22.-23. September 2020 (Anmeldung über den Link direkt beim DRK)

…individuelle Angebote nach Anfrage und Absprache möglich. Kontaktiere mich.

%d Bloggern gefällt das: